Technologie- und Trainingscenter Schindler Aufzüge AG

Das neue Technologie- und Trainingscenter liegt zwischen bereits bestehenden Gebäuden auf dem Areal der Schindler Aufzüge AG in Ebikon. Das Gebäude hat Grundabmessungen von L x B x H = 44 x 26 x 22 m, exkl. Dachaufbauten und ist nur teilweise unterkellert. Nebst zwei Treppenhäuser mit Personallift und einem Servicelift hat das Gebäude 15 Aufzugsschächte für Forschungs- und Trainingszwecke, welche alle im Kern des Gebäudes liegen. In den Aussenzonen sind Theorie-, Praxis- und Büroräume, sowie über 2 bzw. 3 Stockwerke eine Handlingshalle mit Stahltürmen für Fahrtreppen und Aufzüge.
Die Tragkonstruktion wurde mit einer massiven Kernzone und Fassadenstützen gelöst. In den Geschossdecken wurde ein Bauteilkühlung-/Heizungssystem (TABS) eingebaut.

Realisierung:
Juli 2008 bis März 2009 (BKP 1 + BKP 2)

Bauherr:
Schindler Aufzüge AG, Ebikon

Generalplaner:
Schmid Generalunternehmung AG, Ebikon

Besonderheit:
- kurze Planungsphase
- Fundation durch bestehenden Verbindungsgang

 
© Gmeiner AG | Design und Programmierung von netnode IT services GmbH